News 2019

Schweizer dominierten den Ortler Bikemarathon

Deutscher Doppelsieg bei den Herren auf der Classic-Distanz

Das einzige Rennen ohne Schweizer Sieger war der Herren-Wettbewerb über 51 Kilometer und 1600 Höhenmeter: Hier standen zwei Deutsche oben auf dem Stockerl - Dominik Schwaiger nahm Wolfgang Mayer eine Minute ab. Rang drei ging dann wieder an die Schweiz: Livio Camenzind erreichte nach 2:10 Stunden das Ziel in Glurns.

Mit einer stimmungsvollen Siegerehrung endete ein traumhaftes Event in der herrlichen Landschaft des sonnenverwöhnten Vinschgau. Auf ein Wiedersehen 2020!

Newsletter

immer top informiert!

- Streckeninfo, Aktionen, Angebote, Gewinnspiele, uvm.

Sponsoren